The sky is the limit

→ Satellitenkommunikation → Antennen & Teleskope → Dienstleistungen

Unser Tochterunternehmen MT Mechatronics (MTM) ist mit 60 Jahren Erfahrung spezialisiert auf schlüsselfertige Kommunikationsantennen, optische und Radioteleskope, Industrieanlagen sowie auf mechatronische Ausrüstungen für Forschungseinrichtungen, Startanlagen für europäische Raumfahrtprogramme und medizinische Apparaturen zur Krebs-Therapie.

Zu den Projekten zählen u.a. 25 Präzisionsantennen für ALMA, das komplexeste und größte bodengestützte Observatorium der Welt in der chilenischen Atacama-Wüste, die Mitarbeit am weltweit leistungsstärkste Radioteleskop SKA (Square Kilometre Array), das mit  einer Antennenfläche von insgesamt 1.000.000 Quadratmetern derzeit in der südafrikanischen Karoo Wüste und in der westaustralischen Region Murchis entsteht und am Giant Magellan Telescope (GMT). Der Blick durch dieses revolutionäre astronomische Gerät, das eine zehnmal höhere Auflösung haben wird als das Hubble-Weltraumteleskop, reicht zurück bis zu der Zeit, als das Universum nach der sogenannten Reonisierungsepoche transparent wurde für Licht (ca. 400.000 Jahre nach dem Urknall).